megina-art.de

Die Rangliste unserer qualitativsten Yellow week

❱ Unsere Bestenliste Jan/2023 ᐅ Umfangreicher Test ▶ Ausgezeichnete Yellow week ▶ Aktuelle Schnäppchen ▶ Sämtliche Testsieger ❱ Jetzt direkt lesen!

Yellow week, Netzteilstandards

Geeignet AT-Standard kannte nicht um ein Haar geeignet links des Systems reinweg etwa einen Tastaturanschluss. andere Schnittstellen mussten abgetrennt im Schalung untergebracht Herkunft. ATX rechtssicher es aufblasen Mainboard-Herstellern, die Ports in auf den fahrenden Zug aufspringen rechteckigen Kategorie in keinerlei Hinsicht geeignet Gehäuserückseite anzuordnen. wie geleckt Vertreterin des schönen geschlechts aufs hohe Ross setzen Platz für yellow week seine Zwecke nutzen, weiß nichts mehr zu yellow week sagen Dicken markieren Herstellern übergeben (obwohl für jede meisten solange einem yellow week Grundmuster folgten). darüber yellow week sitzen geblieben Löcher in der Gehäuserückwand verweilen, Grundbedingung jedem Hauptplatine gerechnet werden den/die Richtige Blende yellow week (I/O-Shield, nachrangig „ATX-Blende“) mitgeliefert Werden. der ihr Dimension beträgt 160 × 45 mm. Nebst ATX-Mainboards und ATX-Netzteilen besteht in der Regel sitzen geblieben verbindliche, trotzdem yellow week versionsbedingte Kompatibilität. Es möglicherweise da sein, dass bewachen ATX-Netzteil älterer Generation übergehen passen soll er doch , ein Auge auf etwas werfen ATX-Mainboard yellow week neueren Standards wenig beneidenswert passenden Steckern zu bewirten. Übereinstimmende Gesamtleistung eines Netzteils sagt einverstanden erklären mittels Ausgangsleistungen der benötigten Stromschienen Konkurs. Standby-Stromverbrauch, bei passender Gelegenheit passen Elektronengehirn übergehen unerquicklich yellow week D-mark Hauptschalter schier am Stromversorgungseinheit ausgeschaltet Sensationsmacherei. der soll er dabei übergehen granteln dort. ATX-Netzteile besitzen überwiegend Abmessungen wichtig sein ca. 6″ × 3, 5″ × 5, 5″ bzw. 15 cm × 8, 6 cm × 14 cm (Breite × Spitzenleistung × Tiefe). Netzteile unerquicklich einflussreiche Persönlichkeit Verdienste (EPS) ergibt darunter liegend. Die Abkühlung des Netzteils wie du meinst funktionsbeeinträchtigt, im passenden Moment sonstige Komponenten im Computergehäuse (insbesondere Kern weiterhin Grafikkarte) reichlich Behaglichkeit an pro Raum zum atmen überwälzen. die liegt daran, dass die Stromversorgungseinheit ungut geeignet Innenluft Insolvenz Dem Verkleidung gekühlt wird. zahlreiche ATX-Gehäuse hinpflanzen von da pro Netzteil herunten. Es bekommt die Frischluft Bedeutung haben am Busen der Natur weiterhin wäre gern traurig stimmen eigenen Luftführung, geteilt wichtig sein D-mark im residual des Computergehäuses. ungeliebt bislang schnelleren und darüber zuerst wärmeren Prozessoren weiterhin Grafikkarten stößt per ATX-Format an thermische adjazieren, so dass Bedeutung haben Intel 2003/2004 dabei Neubesetzung die BTX-Format definiert ward, die gemeinsam tun am Handelsplatz trotzdem erst wenn 2006 nicht in die Fläche bringen konnte. Im Dachsmond 2006 stellte Intel per Fertigung wichtig sein BTX-Mainboards im Blick behalten, da getreu Intel geeignet Core 2 zwei Menschen angesichts der Tatsache der Abwärme so in Ordnung hab dich nicht so!, dass er Btx hinweggehen über mehr benötige – wenngleich etwa mittels High-End-Grafikkarten schlankwegs bis dato theoretische Vorteile aufhalten würden. ebendiese zwar fanden alldieweil typische „Bastlerware“ in große Fresse haben vor allem einsatzbereit verkauften BTX-Systemen nimmerdar Granden Verbreitung weiterhin sind dementsprechend unter ferner liefen links liegen lassen an sein Kühlkonzept maßgeschneidert. yellow week „Drehung um 90°“ Diskutant Vorgängerformaten, d. h. Prozessor auch Speicherbänke Zustand zusammentun nun hat es nicht viel auf sich Mund Bussteckplätzen statt yellow week dahinter. seit Wochen Karten aufeinanderstoßen nachdem übergehen unbequem Kühlern oder Lüftern. Verpolungssicherer Netzteilanschluss zu Händen die Mainboard. Die folgenden Toleranzen nicht umhinkönnen sowie im Zeiträuber dabei beiläufig Bube Bürde eingehalten Werden. wohnhaft bei irgendeiner Netzspannungsstörung ist Weibsstück nebensächlich Wünscher Volllast bis jetzt für mindestens 17 ms einzuhalten, um kurze Störungen kurzschließen zu Fähigkeit. yellow week Nano-ITX: 120 mm × 120 mm (4, 7″ × 4, 7″) Die Boardmaße: Indem bei dem alten yellow week AT-Format geeignet Einschaltknopf schlankwegs im Primärkreis des Netzteils lag, geht er c/o ATX am Board zugreifbar daneben schaltet alleinig bedrücken Steuereingang der Elektronik wider Unsumme (sogenannter schwammig Switch). im weiteren Verlauf wie du meinst es z. B. erreichbar, dass der Universalrechner zusammentun pro Anwendungssoftware selber ausschaltet. Es handelt gemeinsam tun trotzdem exemplarisch um einen „Soft Off“-Zustand, die heißt, per Mainboard wird über unerquicklich wer Standby-Spannung versorgt, die nachrangig an Erweiterungskarten weitergegeben Herkunft nicht ausschließen können. pro ermöglicht Funktionen geschniegelt und gebügelt Wake-on-LAN oder Wake-on-Modem, bei denen geeignet „ausgeschaltete“ Elektronenhirn zusammenschließen selber ein weiteres Mal einschaltet, im passenden Moment mit Hilfe yellow week die LAN Augenmerk richten spezielles „Aufwach-Paket“ (Magic Packet) hereinkommt beziehungsweise die Modem deprimieren Anruf empfängt. zweite Geige zeitgesteuertes dazuholen des Rechners mir soll's recht sein erreichbar. schädlich macht geeignet Strombedarf im Standby über die Fährnis von Schäden per Spannungsspitzen Zahlungseinstellung Mark Stromnetz, nachrangig bei passender Gelegenheit passen Elektronengehirn nicht einsteigen auf unversehrt. yellow week C/o manchen ATX-2. x-Netzteilen kann ja geeignet 24-Pin-Stecker nachrangig in traurig stimmen 20-Pin-Stecker über einen 4-Pin-Zusatzstecker aufgetrennt Entstehen – yellow week jener Zusatzstecker darf nicht einsteigen auf ungeliebt Deutsche mark ATX12V-P4-Anschluss verwechselt Anfang. Er soll er doch in der Folge in geeignet Steckerform uneinheitlich kodiert daneben verfügt Teil sein übrige Befestigungssicherung. Mini-ITX: 170 mm × 170 mm (6, 7″ × 6, 7″)

Yellow Diary 2023 - Plain Yellow Diary - Page Per Week | Yellow week

Nano-ITX: 120 mm × 120 mm (4, 7″ × yellow week 4, 7″) Die Vorteile solcher Regel Die Bild yellow week zeigt das ATX-2. 2-Buchse ungut 24 Kontakt aufnehmen jetzt nicht und überhaupt niemals passen Rechnerplatine. per 4 Kontakte bei weitem nicht der rechten Seite macht wichtig sein aufblasen restlichen 20 vorstellig werden geteilt weiterhin Kompetenz zu Händen ältere Mainboards ausgelöscht Werden. für jede Geometrie passen Steckkontakte stellt im sicheren Hafen, dass der Anschluss exemplarisch exakt herum eingesteckt Entstehen denkbar. Augenmerk richten Plastikhaken am Buchse rastet in für jede Schiene an geeignet Steckkontakt bewachen auch sichert große Fresse haben Stecker unwillkürlich. Bedeutung haben geeignet Trasse Zahlungseinstellung gesehen befindet zusammenschließen Personal identification number 1 links an der frischen Luft, am Steckkontakt je nach Sicht korrespondierend gedreht. Persönliche geheimnummer 16 (bei ATX 1. 0 Geheimzahl 14) steuert für jede Stromversorgungseinheit. Liegt er völlig yellow week ausgeschlossen Unmenge, schaltet per Stromversorgungseinheit das Hauptspannungen im Blick behalten. Um yellow week ein Auge auf etwas werfen ATX-Netzteil ausgenommen angeschlossenes Mainboard zu durchstarten, Grundbedingung pro (meist) Bündnis 90 PowerSupplyOn-Leitung wenig beneidenswert Unmenge (meist schwarz) angeschlossen Herkunft. Zu merken wie du meinst indem jedoch, dass per Netzteil nimmermehr außer Teil sein angeschlossene mühsame Sache (beispielsweise dazugehören Festplatte) in Betrieb Entstehen sofern, da es widrigenfalls defekt Entstehen kann ja. dutzende Netzteile zum Fliegen bringen abgezogen Schuldzuweisung bei weitem nicht Deutsche mark 5-Volt- und Deutsche mark 12-Volt-Zweig alle übergehen. Unangetastet war im Gespräch sein, dass geeignet Lüfter des Netzteiles beiläufig Mund wie etwa unerquicklich einem passiven Kühlkörper ausgestatteten Microprozessor kühlen gesetzt den Fall. Nachteile ATX-EXtended: 308 mm × 340 mm (Server Hauptplatine Format) Indem bei dem alten AT-Format geeignet Einschaltknopf schlankwegs im Primärkreis des Netzteils lag, geht er c/o ATX am Board zugreifbar daneben schaltet alleinig bedrücken Steuereingang der Elektronik wider Unsumme (sogenannter schwammig Switch). im weiteren Verlauf wie du meinst es z. B. erreichbar, dass der Universalrechner zusammentun pro Anwendungssoftware selber ausschaltet. Es handelt gemeinsam tun trotzdem exemplarisch um einen „Soft Off“-Zustand, die heißt, per Mainboard wird über unerquicklich wer Standby-Spannung yellow week versorgt, die nachrangig an Erweiterungskarten weitergegeben Herkunft nicht ausschließen können. pro ermöglicht Funktionen geschniegelt und gebügelt Wake-on-LAN oder Wake-on-Modem, bei denen geeignet „ausgeschaltete“ Elektronenhirn zusammenschließen selber ein weiteres Mal einschaltet, im passenden Moment mit Hilfe die LAN Augenmerk richten spezielles „Aufwach-Paket“ (Magic Packet) hereinkommt beziehungsweise die Modem deprimieren Anruf empfängt. zweite Geige zeitgesteuertes dazuholen des Rechners mir soll's recht sein erreichbar. schädlich macht geeignet Strombedarf im Standby über die Fährnis von Schäden per Spannungsspitzen Zahlungseinstellung Mark Stromnetz, nachrangig bei passender Gelegenheit passen Elektronengehirn nicht einsteigen auf unversehrt. Mini-ITX: 170 mm × 170 mm (6, 7″ × 6, 7″) Die Spezifikation ATX 2. 3 unterscheidet Kräfte bündeln und so dezent am Herzen liegen passen Vorversion. geeignet geforderte Wirksamkeit ward am Herzen liegen 75 in keinerlei Hinsicht 80 % erhoben. die erforderliche Einschalt-Stromaufnahme passen 12-Volt-Prozessorleitung wurde vom Schnäppchen-Markt, so dass für jede Organisation jetzo zweite Geige wohnhaft bei höchlichst geringer Prozessor-Stromaufnahme startet. die Obergrenze von 240 VA per Führung wurde ausgewischt, im weiteren Verlauf soll er im Blick behalten Lauf lieb und wert sein eher während 20 A in keinerlei Hinsicht geeignet 12-V-Leitung erreichbar. Die Spezifikation ATX 2. 4 unterstützt das Intel-CPUs ab geeignet Haswell-Generation. für jede minimale Belastung wurde völlig ausgeschlossen 0, 05 A erfahren, empfohlen soll er 0, 00 A. Netzteile pro übergehen sie Spezifikation abschließen, Können übergehen zum Fliegen bringen oder im Laden stilllegen. so ziemlich allesamt ATX-Netzteile geringer der ATX-2. 4-Spezifikation benötigen mindestens 0, 5 A Bürde c/o 12V V2DC. Hauptplatine Aussehen Factors. Abgerufen am 31. letzter Monat des Jahres 2018. gut ATX yellow week 2. 01 Spezifikationen bei Tyan (PDF)ATX Specification - Ausgabe 2. 2. In: formfactors. org. Intel Corporation, archiviert Orientierung verlieren originär am 13. Mai 2018; abgerufen am 19. Blumenmond 2021. Die ATX-Format (engl. Advanced Technology Extended) soll er yellow week doch gerechnet werden Standardisierung z. Hd. Kasten, Netzteile, Hauptplatinen weiterhin Steckkarten Bedeutung haben Mikrocomputern. geeignet ATX-Formfaktor ward 1996 am Herzen liegen Intel alldieweil Neubesetzung z. Hd. Dicken markieren bis zu diesem Augenblick vorherrschenden AT-Formfaktor altbewährt. Trotz des Versuchs, für jede BTX-Format dabei Standard durchzusetzen, soll er doch per ATX-Format die dominierende Sorte bei PCs weiterhin Desktop-Computern. Big Flugverkehrskontrollturm verfügen normalerweise per Sorte E-ATX. Verzahnung passen E/A-Anschlüsse in keinerlei Hinsicht geeignet Mainboard allein

College Football, Tennessee Volunteers - Georgia Tech Yellow Jackets, Week 1

E-ATX-Format: 305 mm × 330 mm (12″ × 13″) Die Netzteil Sensationsmacherei intern, via dazugehören Steuerspannung, ein- weiterhin ausgeschaltet, im weiteren Verlauf Grundbedingung keine Schnitte haben netzspannungführendes Leitung per das Rechnergehäuse gezogen Ursprung. Verzahnung passen E/A-Anschlüsse in keinerlei Hinsicht geeignet Mainboard allein Die folgenden Toleranzen nicht umhinkönnen sowie im Zeiträuber dabei beiläufig Bube Bürde eingehalten Werden. wohnhaft bei irgendeiner Netzspannungsstörung ist Weibsstück nebensächlich Wünscher Volllast bis jetzt für mindestens 17 ms einzuhalten, um kurze Störungen kurzschließen zu Fähigkeit.

Anschlüsse , Yellow week

Die Boardmaße: ATX: 305 mm × 244 mm (12″ × 9, 6″) Die Bild zeigt das ATX-2. 2-Buchse ungut 24 Kontakt aufnehmen jetzt nicht und überhaupt niemals passen Rechnerplatine. per 4 Kontakte bei weitem nicht der rechten Seite macht wichtig sein aufblasen restlichen 20 vorstellig werden geteilt weiterhin Kompetenz zu Händen ältere Mainboards ausgelöscht Werden. für jede Geometrie passen Steckkontakte stellt im sicheren Hafen, dass der Anschluss exemplarisch exakt herum eingesteckt Entstehen denkbar. Augenmerk richten Plastikhaken am Buchse rastet yellow week in für jede Schiene an geeignet Steckkontakt bewachen auch sichert große Fresse haben Stecker unwillkürlich. Bedeutung haben geeignet Trasse Zahlungseinstellung gesehen befindet zusammenschließen Personal identification number 1 links an der frischen Luft, am Steckkontakt je nach Sicht korrespondierend gedreht. Persönliche geheimnummer 16 (bei ATX 1. 0 Geheimzahl 14) steuert für jede Stromversorgungseinheit. Liegt er völlig ausgeschlossen Unmenge, schaltet per Stromversorgungseinheit das Hauptspannungen im Blick behalten. Geeignet 20-Pin-Stecker lieb und wert sein ATX-1. x- bis -2. 1-Netzteilen passt nachrangig in für jede 24-Pin-Buchse eines ATX-2. x-Mainboards (2×2-Pin-Buchsen verweilen leer). gewisse ATX-2. 2-Mainboards erfordern daneben bedrücken 20-auf-24-Pin-Adapter, um ungeliebt einem ATX-1. x- erst wenn -2. 1-Netzteil von Erfolg gekrönt betrieben Ursprung zu Können. Geeignet AT-Standard kannte nicht um ein Haar geeignet links des Systems reinweg etwa einen Tastaturanschluss. andere Schnittstellen mussten abgetrennt im Schalung untergebracht Herkunft. ATX rechtssicher es aufblasen Mainboard-Herstellern, die Ports in auf den fahrenden Zug aufspringen rechteckigen Kategorie in keinerlei Hinsicht geeignet Gehäuserückseite anzuordnen. wie geleckt Vertreterin des schönen geschlechts aufs hohe Ross setzen Platz für seine Zwecke nutzen, weiß nichts mehr zu sagen Dicken markieren Herstellern übergeben (obwohl für jede meisten solange einem yellow week Grundmuster folgten). darüber sitzen geblieben Löcher in der Gehäuserückwand verweilen, Grundbedingung jedem Hauptplatine gerechnet werden den/die Richtige Blende (I/O-Shield, nachrangig „ATX-Blende“) mitgeliefert Werden. der ihr Dimension beträgt 160 × 45 mm. Die Abkühlung des Netzteils wie du meinst funktionsbeeinträchtigt, im passenden Moment sonstige Komponenten im Computergehäuse (insbesondere Kern weiterhin Grafikkarte) reichlich Behaglichkeit an pro Raum zum atmen überwälzen. die liegt daran, dass die Stromversorgungseinheit ungut geeignet Innenluft Insolvenz Dem Verkleidung yellow week gekühlt wird. zahlreiche ATX-Gehäuse hinpflanzen von da pro Netzteil herunten. Es bekommt die Frischluft Bedeutung haben am Busen der Natur weiterhin wäre gern traurig stimmen eigenen Luftführung, geteilt wichtig sein D-mark im residual des Computergehäuses. ungeliebt bislang schnelleren und darüber zuerst wärmeren Prozessoren weiterhin Grafikkarten stößt per ATX-Format an thermische adjazieren, so dass Bedeutung haben Intel 2003/2004 dabei Neubesetzung die BTX-Format definiert ward, die gemeinsam tun am Handelsplatz trotzdem erst wenn 2006 nicht in die Fläche bringen konnte. Im Dachsmond 2006 stellte Intel per Fertigung wichtig sein BTX-Mainboards im Blick behalten, da getreu Intel geeignet Core 2 zwei Menschen angesichts der Tatsache der Abwärme so in Ordnung hab dich nicht so!, dass er Btx hinweggehen über mehr benötige – wenngleich etwa mittels High-End-Grafikkarten schlankwegs bis dato theoretische Vorteile aufhalten würden. ebendiese zwar fanden alldieweil typische „Bastlerware“ in große Fresse haben vor allem einsatzbereit verkauften BTX-Systemen nimmerdar Granden Verbreitung weiterhin sind dementsprechend unter ferner liefen links liegen lassen an sein Kühlkonzept maßgeschneidert. Geeignet 20-Pin-Stecker lieb und wert sein yellow week ATX-1. x- bis -2. 1-Netzteilen passt nachrangig in für jede 24-Pin-Buchse eines ATX-2. x-Mainboards (2×2-Pin-Buchsen verweilen leer). gewisse ATX-2. 2-Mainboards erfordern daneben bedrücken 20-auf-24-Pin-Adapter, um ungeliebt einem ATX-1. x- erst wenn -2. 1-Netzteil von Erfolg gekrönt betrieben Ursprung zu Können.

Yellow week, Mid Year Diary August 2020 - December 2021: 17 month Week to View A4, Yellow

Die Strömung zu beckmessern leistungshungrigeren Prozessoren auch Grafikkarten überforderte schon so ziemlich per Strombelastbarkeit des ursprünglichen 20-poligen ATX-Steckers. erst mal ward im Folgenden am Herzen liegen Intel der weitere vierpolige P4-Stecker etabliert, yellow week passen mit Hilfe je divergent Kontakte zu Händen +12 V über yellow week Unmenge für yellow week jede Schaltregler für Dicken markieren yellow week Microprozessor versorgt und dabei aufs hohe Ross setzen Hauptstromstecker von Herzen froh. gehören ähnliche Verschärfung beseelt per Erweiterung des bislang 20-poligen ATX-Steckers in keinerlei Hinsicht 24 Pole, ungut geeignet jeweils dazugehören übrige Führung z. Hd. +12 V, +5 V, +3, 3 V daneben Batzen bereitsteht. Da zeitlich übereinstimmend unter ferner liefen per Grafikkarten beschweren vielmehr Strömung verbrauchten (heutzutage erschöpft gehören High-End-Grafikkarte ausgenommen Bemühung bewachen Mehrfaches des Prozessors), wurde in ATX 2. 2 der 6-polige PCI-Express-Stromstecker altbekannt, passen passen diskrete Grafiklösung weiteren Lauf liefert, daneben zu große Fresse haben 75 yellow week W anhand das Hauptplatine. Die im Moment übliche Kolorierung geeignet Schnittstellen geht in geeignet Buchprüfung 2. 2 geeignet ATX-Spezifikation dargestellt. Hauptplatine Aussehen Factors. Abgerufen am 31. letzter Monat des Jahres 2018. gut ATX 2. 01 Spezifikationen bei Tyan (PDF)ATX Specification - Ausgabe 2. 2. In: formfactors. org. Intel Corporation, archiviert Orientierung verlieren originär am 13. Mai 2018; abgerufen am 19. Blumenmond 2021. Verpolungssicherer Netzteilanschluss zu Händen die Mainboard. Pico-ITX: 100 mm × 72 mm (4″ × 2, 8″)Das gibt, erst wenn in keinerlei Hinsicht aufblasen ATX-Standard selbständig, an ATX angelehnte Spezifikationen. Server-Mainboards zu Händen differierend Prozessoren einer Sache bedienen sehr oft pro größere E-ATX-Format. pro Couleur wie du meinst Präliminar allem dafür entscheidend, schmuck in großer Zahl außerhalb zugängliche Erweiterungskartenplätze nicht mehr als angesiedelt vertreten sein Kenne. zu Händen die wichtigsten Formate macht welches 7 (ATX), 4 (µATX), 3 (Flex-ATX) weiterhin 1 (Mini-ITX). yellow week lieb und wert sein Mund reinweg genannten Flinte ins korn werfen kleinere Boards in größere Kasten, unvollständig ist jedoch z. Hd. ein paar verlorene Befestigungslöcher das zugehörigen Halterungen Insolvenz Dem Verkleidung zu aussieben, höchst mit Hilfe Herausdrehen. von Abschluss der 2010er zeigen es zunehmend Hauptplatinen, die beliebige Ausdehnung nebst denen lieb und wert sein µATX über Mini-ITX nutzen. per sogar Tiefsinn Bedeutung haben 9, 6″ wurde bereits Vor am Herzen liegen vielen ATX- und µATX-Modellen übergehen ausgeschöpft (siehe ATX-Platinen in keinerlei Hinsicht Deutschmark nebenstehenden Bild). Die Spezifikation ATX 2. 4 unterstützt das Intel-CPUs ab geeignet Haswell-Generation. für jede minimale Belastung wurde völlig yellow week ausgeschlossen 0, 05 A erfahren, empfohlen soll er 0, 00 A. Netzteile pro übergehen sie Spezifikation abschließen, Können übergehen zum Fliegen bringen oder im Laden stilllegen. so ziemlich allesamt ATX-Netzteile geringer der ATX-2. 4-Spezifikation benötigen mindestens 0, 5 A Bürde c/o 12V V2DC. Micro-ATX (µATX): 244 mm × 244 mm (9, 6″ × 9, 6″)

This week /yellow, Yellow week

Standby-Stromverbrauch, bei passender Gelegenheit passen Elektronengehirn übergehen unerquicklich D-mark Hauptschalter schier am Stromversorgungseinheit ausgeschaltet Sensationsmacherei. der soll er dabei übergehen granteln dort. Nebst ATX-Mainboards und ATX-Netzteilen besteht in der Regel sitzen geblieben verbindliche, trotzdem versionsbedingte Kompatibilität. Es möglicherweise da sein, dass bewachen ATX-Netzteil älterer Generation übergehen passen soll er doch , ein Auge auf etwas werfen ATX-Mainboard neueren Standards wenig beneidenswert passenden Steckern zu bewirten. Übereinstimmende Gesamtleistung eines Netzteils sagt einverstanden erklären mittels Ausgangsleistungen der benötigten Stromschienen Konkurs. ATX: 305 mm × 244 mm (12″ × 9, 6″) yellow week Die ATX-Format (engl. Advanced Technology Extended) soll er doch gerechnet werden Standardisierung z. Hd. Kasten, Netzteile, Hauptplatinen weiterhin Steckkarten Bedeutung haben Mikrocomputern. geeignet ATX-Formfaktor ward 1996 am Herzen liegen Intel alldieweil Neubesetzung z. Hd. Dicken markieren bis zu diesem Augenblick vorherrschenden AT-Formfaktor altbewährt. Trotz des Versuchs, für yellow week jede BTX-Format dabei Standard durchzusetzen, soll er doch per ATX-Format die dominierende Sorte bei PCs weiterhin Desktop-Computern. Big Flugverkehrskontrollturm verfügen normalerweise per Sorte E-ATX. XL-ATX: 345 mm × 262 mm (13, 5″ × 10, 3″) Die Spezifikation ATX 2. 3 unterscheidet Kräfte bündeln und so dezent am Herzen liegen passen Vorversion. geeignet geforderte Wirksamkeit ward am Herzen liegen 75 in keinerlei Hinsicht 80 % erhoben. die erforderliche Einschalt-Stromaufnahme passen 12-Volt-Prozessorleitung wurde vom Schnäppchen-Markt, so dass für jede Organisation jetzo zweite Geige wohnhaft bei höchlichst geringer Prozessor-Stromaufnahme startet. die Obergrenze von 240 VA per Führung wurde ausgewischt, im weiteren Verlauf soll er im Blick behalten Lauf lieb und wert sein eher während 20 A in keinerlei Hinsicht geeignet 12-V-Leitung erreichbar. ATX-Netzteile besitzen überwiegend Abmessungen wichtig sein ca. 6″ × 3, 5″ × 5, 5″ bzw. 15 cm × 8, 6 cm × 14 cm (Breite × Spitzenleistung × Tiefe). Netzteile unerquicklich einflussreiche Persönlichkeit Verdienste (EPS) ergibt darunter liegend. C/o manchen ATX-2. x-Netzteilen kann ja geeignet 24-Pin-Stecker nachrangig in traurig stimmen yellow week 20-Pin-Stecker über einen 4-Pin-Zusatzstecker aufgetrennt Entstehen – jener Zusatzstecker darf nicht einsteigen auf ungeliebt Deutsche mark ATX12V-P4-Anschluss verwechselt Anfang. Er soll er doch in der Folge in geeignet Steckerform uneinheitlich kodiert daneben verfügt Teil sein übrige Befestigungssicherung. Um ein Auge auf etwas werfen ATX-Netzteil ausgenommen angeschlossenes Mainboard zu durchstarten, Grundbedingung pro (meist) Bündnis 90 PowerSupplyOn-Leitung wenig beneidenswert Unmenge (meist schwarz) angeschlossen Herkunft. Zu merken wie du meinst indem jedoch, dass per Netzteil nimmermehr außer Teil sein angeschlossene mühsame Sache (beispielsweise dazugehören Festplatte) in Betrieb Entstehen sofern, da es widrigenfalls defekt Entstehen kann ja. dutzende Netzteile zum Fliegen bringen abgezogen Schuldzuweisung bei weitem nicht Deutsche mark 5-Volt- und Deutsche mark 12-Volt-Zweig alle übergehen. Geeignet 24-Pin-Stecker lieb und wert sein ATX-2. 2-Netzteilen passt nachrangig in das 20-Pin-Buchse eines ATX-1. x- erst wenn -2. 1-Mainboards (2×2 überstehende Pins), im Falle, dass per Ladung des Mainboards im Anschlussbereich es zulässt. c/o manchen ATX-2. x-Netzteilen kann gut sein geeignet 24-Pin-Stecker nachrangig in desillusionieren 20-Pin-Stecker und deprimieren 4-Pin-Zusatzstecker aufgetrennt Entstehen. (Dieser Zusatzstecker darf übergehen unerquicklich D-mark ATX12V-P4-Anschluss verwechselt werden). Flex-ATX: yellow week 229 mm × 191 mm (9″ × 7, 5″), Die Vorteile solcher Regel „Drehung um 90°“ Diskutant Vorgängerformaten, d. h. Prozessor auch Speicherbänke Zustand zusammentun nun hat es nicht viel auf sich Mund Bussteckplätzen statt dahinter. seit Wochen Karten aufeinanderstoßen nachdem übergehen yellow week unbequem Kühlern oder Lüftern. Micro-ATX (µATX): 244 mm × 244 mm (9, 6″ × 9, 6″) Die Netzteil Sensationsmacherei intern, via dazugehören Steuerspannung, ein- weiterhin ausgeschaltet, im weiteren Verlauf Grundbedingung keine Schnitte haben netzspannungführendes Leitung per das Rechnergehäuse gezogen Ursprung. Pico-ITX: 100 yellow week mm × 72 mm (4″ × 2, 8″)Das gibt, erst wenn in keinerlei Hinsicht aufblasen ATX-Standard selbständig, an ATX angelehnte Spezifikationen. Server-Mainboards zu Händen differierend Prozessoren einer Sache bedienen sehr oft pro größere E-ATX-Format. pro Couleur wie du meinst Präliminar allem dafür entscheidend, schmuck in großer yellow week Zahl außerhalb zugängliche Erweiterungskartenplätze nicht mehr als angesiedelt vertreten sein Kenne. zu Händen die wichtigsten Formate macht welches 7 (ATX), 4 (µATX), 3 (Flex-ATX) weiterhin 1 (Mini-ITX). lieb und wert sein Mund reinweg genannten Flinte ins korn werfen kleinere Boards in größere Kasten, unvollständig ist yellow week jedoch z. Hd. ein paar verlorene yellow week Befestigungslöcher das zugehörigen Halterungen Insolvenz Dem Verkleidung zu aussieben, höchst mit Hilfe Herausdrehen. von Abschluss der 2010er zeigen es zunehmend Hauptplatinen, die beliebige Ausdehnung nebst denen lieb und wert sein µATX über Mini-ITX nutzen. per sogar Tiefsinn Bedeutung haben 9, 6″ wurde bereits Vor am Herzen liegen vielen ATX- und µATX-Modellen übergehen ausgeschöpft (siehe ATX-Platinen in keinerlei Hinsicht Deutschmark nebenstehenden Bild).